Warum Wasserstoff? Was macht Wasserstofftechnologien so zukunftsweisend? Und wie tragen sie zur Energie- und Mobilitätswende und damit zum weltweiten Klimaschutz bei?


Wissenschaftler*innen an den 13 Hochschulen und Forschungseinrichtungen in der Wasserstoff-Metropolregion Nürnberg hy+ gehen Fragen wie diesen tagtäglich auf den Grund – und servieren Euch die Antworten am Mittwoch, den 13. Juli 2022 ab 18 Uhr live beim Science Slam Wasserstoff in Nürnberg.

Wissenschaftlich abgeschmeckt, gewürzt mit einer Extraportion Unterhaltung und hübsch angerichtet für Geist und Gaumen präsentieren Forscher*innen von

  • Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg,
  • Helmholtz-Institut Erlangen-Nürnberg für Erneuerbare Energien,
  • HySON – Institut für Angewandte Wasserstoffforschung Sonneberg,
  • Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm und
  • Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden
     

ihre spannenden Erkenntnisse aus dem Zukunftsfeld Wasserstoff!

Also schnappt Euch Freunde und Familie, ein kühles Getränk und testet mit uns den Geschmack der Energiezukunft – natürlich kostenfrei und ohne Anmeldung!

Wo?

Campus der Technischen Hochschule Nürnberg am Keßlerplatz 12 (Innenhof) in Nürnberg

Ihr habt leider keine Zeit nach Nürnberg zu kommen oder die Anfahrt ist Euch zu weit?
Dann könnt Ihr den Science Slam Wasserstoff auch hier im Live-Stream verfolgen.



Selbst Lust zu Slammen?

Du bist Wasserstoff-Wissenschaftler*in in der Metropolregion Nürnberg und willst Deine Forschungsarbeit auch noch beim Science Slam Wasserstoff präsentieren? Dann kontaktiere uns gerne noch unter hyplus@energieregion.de !