Neuigkeiten
aus der Wasserstoff-Metropolregion Nürnberg hy+

Auftakt-Workshop mit 46 Akteuren aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft zeigt erste Schritte auf.

mehr erfahren

Drei junge Forscher*innen machten rund 350 Zuschauer*innen Appetit auf das Zukunftsfeld Wasserstoff.

mehr erfahren

Eine kurze Zusammenfassung über die Aktivitäten der Wasserstoff-Metropolregion Nürnberg hy+ bei der WDWS2022.

mehr erfahren

Das Staatsoberhaupt überzeugte sich bei einer Informations- und Begegnungsreise von der Wasserstoffforschung vor Ort.

mehr erfahren

Es ist die achte H₂-Tankstelle in der Region – und weltweit die erste auf Basis der in Erlangen entwickelten LOHC-Technologie.

mehr erfahren

Projekt unter Leitung der Uni Erlangen-Nürnberg zur mathematischen Modellierung und Optimierung von Gasnetzen verlängert.

mehr erfahren

Absolvieren Sie ein Profi-Training für Ihren persönlichen Science Slam im Themenfeld Wasserstoff!

mehr erfahren

Der Zweckverband InterFranken und die beiden Landkreise Neustadt a. d. Waldnaab und Kulmbach starten mit Wasserstoff durch.

mehr erfahren

Ohne Wasserstoff werde die Zukunft nicht gelingen, sagte Wirtschaftsminister Aiwanger bei der Vorstellung in Nürnberg.

mehr erfahren

Erstes Motiv "Platz für Wasserstoff-Macher" thematisiert die Erzeugung von grünem Wasserstoff durch das Stadtwerk Haßfurt.

mehr erfahren

Die Wissenschaftler*innen haben einen Sensor entwickelt, der unsichtbares Wasserstoffgas pink leuchten lässt.

mehr erfahren

Mit dem Prototypen hat das dreiköpfige Gründer*innen-Team einen umweltfreundlichen Ersatz für Stromgeneratoren erfunden.

mehr erfahren